Unsere Gruppentreffen finden regelmäßig in Präsenz oder online statt!

Gruppentreffen

Alle unsere Gruppen treffen sich wieder wöchentlich in Präsenz in den Räumen der MASH.

Für die Gruppentreffen in Präsenz gelten keine beschränkenden Regelungen mehr. In unseren Räumen gilt weiterhin FFP2-Maskenpflicht und die Abstandsregel von 1,5m und unser: Hygiene-Konzept für Gruppentreffen

Drüberhinaus gibt es seit September 2021 eine reine Online-Gruppe.

Infotreffen, Erstgespräche und Neuaufnahmen

Infotreffen und Vorgespräche finden wieder regelmäßig statt. Auch hier gibt es keine beschränkenden Regelungen mehr. Es gilt unser Hygiene-Konzept für Infotreffen.

Wenn Du daran interesse hast, dann melde Dich bitte telefonisch unter 089/ 51 55 53-0. Montag: 11-13 Uhr und Donnerstag: 15-18 Uhr, um einen Termin zu vereinbaren.

Mit der Einladung zu einem Infotreffen oder einem Vorgespräch erhältst Du auch unser Hygiene-Konzept für Infotreffen, mit der Bitte, dies sorgfältig durchzulesen.

Telefonzeit – Peer Beratung

Wir sind telefonisch für Eure Fragen unter der Nummer 089 / 51 55 53 – 0 erreichbar und zusätzliche als Beratung von Betroffenen für Betroffene.

Das ist vor allem ein Angebot für Alle, die einfach mit jemandem Reden wollen. Sprecht mit anderen Betroffenen über das, was Euch in diesen Zeiten bewegt und vielleicht auch Angst macht. Denn: Darüber reden hilft!

  • Montag 11 bis 13 Uhr
  • Donnerstag 15 bis 18 Uhr

 

Notfälle

In dringenden Fällen melde Dich bitte bei einem Krisendienst in Deiner Nähe. Du kannst Dich auch an die Online-Beratung der Deutschen Angst-Hilfe wenden. Die Telefonseelsorge ist kostenfrei und rund um die Uhr unter 0800/111 0 111 erreichbar.

 

Herzlichen Dank und viele Grüße aus dem MASH-Büro